Sommerlaub in Kaltern am Babioshof – Tradition im modernen Ambiente

„Babiòs“ – auf den ersten Blick ein leicht exotisch anmutender Hofname, bei dem manch einer ins Staunen gerät. Ursprünglich stammt die Bezeichnung vom rätoromanischen Wort „val baiosa“, was soviel wie „Tal mit engem Durchgang“ bedeutet und verleiht dem engen Babios-Tal entlang des Kalterer Höhenwanderweges direkt über unserem Hof seinen Namen. Rätoromanische Klänge inmitten von Kaltern – auch das ist Babios. Aber in Ihrem Sommerurlaub in Kaltern erwartet Sie noch viel mehr.

 

NATUR

Wer wünscht sich nicht, im Urlaub inmitten der Natur aufzuwachen, auf der Terrasse zu frühstücken und dabei bei einer guten Tasse Kaffee die herrliche Aussicht auf Kaltern und der umliegenden Hügel- und Berglandschaft zu genießen? Dank unseres milden mediterranen Klimas, können Sie von früh bis spät Südtirols Süden von seiner schönsten Seite erleben.

Die Natur prägt unseren Alltag und wir Bauern leben bekanntlich mit den Jahreszeiten. Als unser Gast am Babioshof werden Sie dies gemeinsam mit uns über den ganzen Jahreszyklus tagtäglich miterleben dürfen.

Im Frühling reißen uns Farben, Aromen und Düfte aus dem Winterschlaf und alles erwacht zu neuem Leben. Auch die ersten Wanderungen können in Angriff genommen werden.

Erleben Sie in Ihrem Sommerurlaub in Kaltern wie direkt vor Ihrer Ferienwohnung bereits das erste Obst heranreift und wie wir uns im August langsam auf die Apfelernte und Weinlese vorbereiten: eine spannende Geschichte!

Im Herbst heißt es dann anpacken und die Früchte seiner Arbeit ernten. Dabei zeigt sich Kaltern von seiner buntesten und somit vielfältigsten Seite. Für Michael und Stefan gilt es nun die verschiedenen Apfelsorten zu pflücken und die reifen Trauben zu wimmen.

Nach einigen intensiven Monaten kehrt im Winter wieder mehr Ruhe auf Babios ein. Doch wir halten keinen Winterschlaf, denn die Weinreben und Obstbäume müssen geschnitten werden, damit sie wieder gesund und ertragreich wachsen können.

 
 

EMOTIONEN

Der Mensch lebt von seinen Gefühlen, denn sie prägen unser Leben. Beim Urlaub auf dem Bauernhof gehören Emotionen wie Gastfreundschaft, Freude, Genuss, Spannung und ruhige Auszeiten zur Tagesordnung. Wir freuen uns, gemeinsam mit Ihnen tolle Stunden zu verbringen und aufregende Wanderungen zu unternehmen, damit Sie einen angenehmen Sommerurlaub in Kaltern verbringen können. Unser Wunsch ist es, dass Sie und Ihre Kinder sich wohlfühlen und wir gemeinsam unvergessliche Momente erleben können.

 
 

URLAUB

Hier das Rezept für Ihren unvergesslichen Sommerurlaub in Kaltern

  • man nehme einen neu errichteten Hof bestehend aus vier Ferienwohnungen mit Schwimmbad inmitten der Weinberge in Kaltern am See
  • man füge 4 sympathische Gastgeber dazu
  • man vergesse den stressigen Alltag und lasse seine Sorgen zu Hause
  • man genieße die wunderschöne Landschaft Südtirols bei einem leckeren Frühstück aus köstlichen Südtiroler Qualitätsprodukten
  • man lerne unseren Arbeitsalltag bei einer Hofführung besser kennen
  • man lasse sich von Wanderführerin Imma wertvolle Tipps zu Wanderungen in und rund um Kaltern geben
  • man entspanne auf der Liegewiese neben dem Salzwasserpool direkt vor der eigenen Ferienwohnung
  • man beiße im Herbst in einen saftigen frisch gepflückten Apfel
  • man bediene sich am vielfältigen Kräutergarten für die Zubereitung Ihrer schmackhaften Speisen
  • man höre wie sich die Kinder am schattigen Spielplatz amüsieren, eine Partie Tischtennis spielen

All diese Zutaten und noch vieles mehr machen Ihren Urlaub auf dem Bauernhof in Kaltern zu einem Rundumerlebnis für die ganze Familie. Warten Sie nicht länger und besuchen Sie uns am Babioshof.